Outfit: MBFW Russia

In fashion On

Outfit: MBFW Russia

| pants: romwe | top: next | necklace: topshop | shoes: river island | sunglasses: spektre |

 

Nachdem ich mich hier schon ein wenig eingelebt habe, habe ich heute versucht eine Mischung aus dem schicken Moskau und dem urbanen Berlin zu stylen.

In Moskau laufen die Menschen wirklich extrem schick rum, viele in hohen Schuhen und sehr elegant gekleidet, während unsereins ja eher Sneaker und Beanies bevorzugt.

Da mich weder das Eine noch das Andere zu 100% anspricht, finde ich diesen Mix eigentlich ganz nett. Ich wurde zwar ständig angeschaut, aber es waren eher interessierte statt missbilligende Blicke. Ansonsten ist es ja auch wichtig, dass man sich in der Kleidung wohlfühlt und ich liebe schwarz und ich liebe Karos und meine geliebten Beanies. Nur die Schuhe hatte ich später ausgetascht, weil sie mir zu unbequem waren - gegen Docs :)

Übrigens: wer sich grade wundert, warum ich so leicht bekleidet unterwegs bin: in Moskau sind es grade 15 Grad und ich glaube das hat es noch niemals in der Geschichte hier gegeben, die Leute rasten vollkommen aus und finden das richtig super. Die essen Eis und sowas. Richtig abgefahren. Ich esse vielleicht kein Eis, aber freue mich auch über das tolle Wetter, auch wenn ich richtig warme Jacken mithabe, die ich gar nicht tragen kann. Man kann halt nicht alles haben :)

 

 

After I've been here a few days I tried to create an outfit somewhere between classy Moscow and urban Berlin. In Mosow the people dress really classy with expensive clothes and high heels while people in Berlin prefer sneaker and beanies. Since neither the one nor the other appeals to me 100%, I think this mix between both cities is actually quite nice. :)

 

Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia
Outfit: MBFW Russia