Beauty: Lieblingsthema Extensions

In beauty On

Beauty: Lieblingsthema Extensions

Heute gibt es mal wieder mein Lieblingsthema: Haare und Extensions!

Ich weiss, ich habe euch mit meinen Haaren in letzter Zeit regelrecht zugespammt, aber auch nur, weil mich das Thema so intensiv beschäftigt hat!

Ich wollte die perfekten Haare und habe so lange gesucht, bis ich endlich zufrieden war.

Beauty: Lieblingsthema Extensions

Nachdem ich schon die perfekte Haarfarbe für mich gefunden habe, suchte ich nach dem perfekten Look. Dass ich dafür Extensions brauchen würde, war deswegen eine logische Konsequenz.

Nachdem ich es eine Weile mit Mikroringen ausprobiert habe, aber nach einigen Wochen ziemlich unzufrieden war, weil sich meine Haare verfilzt haben und sowas, habe ich sie nach wenigen Wochen wieder rausgenommen und mir gesagt: ok, das nächste Mal gehst du zum Profi. Gesagt – getan. Ich habe mich an Krille (einfach anschreiben!) gewendet, der in diesem Bereich schon eine 15-jährige Erfahrung aufweist und ziemlich genau weiss was er tut. Weil ich nur in der Nacht vor Moskau Zeit hatte, haben wir es spontan in Angriff genommen und die Extensions, die ich im Voraus selbst gefärbt hatte reingemacht.

Beauty: Lieblingsthema Extensions
Beauty: Lieblingsthema Extensions
Beauty: Lieblingsthema Extensions

Die Extensions selbst sind von Verlocke, es ist die Deluxe Edition und auch Krille hat mich die Bestätigung gegeben, dass die Qualität wirklich gut ist und ich sie ruhigen Gewissens weiterempfehlen darf. Jetzt habe ich sie schon zwei Wochen und bin immernoch superhappy damit!

Ich schätze ich werde sie noch einige Monate drinlassen und sie mir später von Krille entweder erneuern lassen oder komplett rausbauen. Mal sehen.

Hättet ihr denn Lust wenn ich in einem Monat oder sowas eine erneute Review mache, vielleicht auch eine Zusammenfassung mit allem was ich benutze, also von Pflege, über Farbe bis hin zu Extensions, damit ihr alles auf einem Blick habt?

Beauty: Lieblingsthema Extensions