Trip: London - like a hipster

In event On

London. Ich liebe dich London.

Kaum eine Stadt versetzt mich in so eine Seligkeit und Vorfreude wie London. Leider macht mich auch keine Stadt so arm wie London. Aber dazu später mehr im London Haul.

Tatsächlich habe ich gar nicht so viele Eindrücke aus London mitgebracht (Also der Teil mit der Show folgt ja noch...) wie ich ehrlich gesagt dachte. Eigentlich sind es sogar ziemlich wenig, wenn man bedenkt, dass ich immerhin ganze drei Tage dort war, aber naja, nächstes Mal gibt es mehr. Versprochen! Ausserdem habe ich noch zwei weitere Looks mit Sabrina geschossen.

Auf ein paar London Bilder dürft ihr euch ja dann doch freuen.

Doch wie immer habe ich ein paar Tipps für euch.

 

London. I love you, London.

There is no other city that I love so much like London and everytime I'm there I'm happy about it.

I'm really sorry, that I haven't bring you that much impressions from London as usually so I hope you'll forgive me. Anyway I'll post two looks I took with Sabrina and a London Haul.

 

 

Geschlafen habe ich in zwei Hotels.

Erst im „the Stay“ was eigentlich sowas wie ein Luxus Studentenwohnheim ist und für ca. 50 EUR die Nacht einfach unschlagbar. Dafür bekommt man dann ein eigenes Zimmer mit Superspiegel, Fenster (nach Stockholm betone ich das immer wieder) und sogar einem eigenen Bad und Küche! Und es kommt noch besser: das Ganze sieht auch noch stylisch aus, das Internet ist inklusive und man wohnt direkt in Camden.

Es ist nur ein bisschen kalt dort, aber wer London kennt, weiss, dass das Preis-Leistungsverhältnis hier einfach mal der Wahnsinn ist. Sehr zu empfehlen, wenn das Budget eher klein ausfällt.

 

I slept in two hotels this time.

The first one was „the Stay“ which is more a luxury student accommodation or something like that. For about 50 EUR/night the value for money is incredible. For that price you get an own apartment with a little bathroom and a small kitchen! And you're in Camden, only one minute from Camden Market. Isn't that great? I'd recommend it everyone with a smaller budget.

 

Meine letzte Nacht verbrachte ich dann im ACE in London. Könnt ihr euch vorstellen, dass das Hotel ausgerechnet an diesem Tag aufgemacht hat? Ich war quasi der erste Gast in meinem Zimmer. Das Bett war ganz frisch, es war noch nirgends eklig und das ganze Hotel roch quasi noch nach Farbe. Wenn euer Budget ein wenig größer ist kann ich euch dieses Hotel wirklich ans Herz legen, denn es ist einfach ein Traum. Es ist superstylisch 50er-mäßig eingerichtet mit ganz viel Liebe fürs Detail. Selbst der Portier trägt Beanie und Dr. Martens. Quasi Hipster meets Luxusklassehotel. und es liegt einfach mal in Shoreditch. Wer London kennt, weiss dass das ungefähr die coolste Ecke Londons ist. Nicht weit vom Boxpark und nur 5 min. zu Fuss von der Brick Lane Street, wo es die besten (Vintage)Läden gibt und auch ganz nah am Spitalfields Market, wo es nicht nur coole Labels kleine Shops haben sondern wo man auch täglich auf dem Markt Leckereien und coole Klamotten abstauben kann.

Was will man mehr?

 

My last night I spent at the ACE hotel, which is absolutely awesome. It opened that day, so I was the first guest in my room. Isn't that great? To be the very first one in a hotel room?

Especially in such as this one.

It's super stylish with 50's flair, which reminds me of hipster meets luxury hotel. And it's in Shoreditch, and that is, everybody should know that, the best place in London. It's close to the boxpark and only a few minutes away from the Brick Lane Street and the Spitalfields Market, where you can buy delicious stuff and cool clothes or visit one of the cute little shops around.

 

Shoreditch ist auf jeden Fall einen Besuch wert!:

In der Brick Lane gibt es viele tolle Vintageshops!

Im Boxpark stellen sich junge Labels vor - unbedingt reinschauen und die Sachen von hype & co begutachten :)

Hello Soho!

Warum sehen unsere H&M Puppen eigentlich nie so aus?

Kommentiere diesen Post

Karin 09/18/2013 15:22

Ah ich libe London auch -vor allem das NightLife!!! Drum & Bass ! :-)

Elisa 09/18/2013 06:36

Wie ich mich ärger....letzte Woche war ich in Wien und jetzt bist du da :/ Kommst du auch mal nach Hannover? :)

http://www.awesome-year.jimdo.com

Linda 09/17/2013 22:24

Dein Post macht wirklich wieder Lust auf einen London Trip! Tolle Stadt und super Shopping Möglichkeiten ;-)

NEW BLOG:

http://www.voguence.com

COco 09/17/2013 15:27

Die Bilder von London sind hübsch ♥
..aber ich mag dein Outfit diesmal nicht so sehr...erinnert mich eher an einen Schlafanzug aus den 80ern:/

Gloria 09/17/2013 14:15

Geeil, ein Portier mit Dr. Martens *-*
Die Hotels sehen echt wahnsinnig hübsch aus. ^^
Das Outfit gefällt mir auch gut, wie immer.:)