DIY: DIRTY OLD TSHIRT

In diy On

Ich hatte seit Ewigkeiten mal wieder Lust auf ein DIY!
Ich habe mir vor paar Wochen im Sale ein Shirt geholt, das an den Schultern Nieten hatte, sonst aber total langweilig war. Perfekt also für ein DIY dachte ich mir. 

WAS DU DAFÜR BRAUCHST:
altes Shirt ( 100% Baumwolle)
Bleichmittel (ich benutze immer Eau de Javel)
Gummis
Handschuhe
Schere

Um das Shirt so richtig alt aussehen zu lassen, habe ich es erstmal eine Runde gebleicht.
Um ein wenig Struktur reinzubekommen habe ich es vorher random mit Haargummis verziert und dann das Shirtbündel ins eine Mischung aus Bleichmittel und Wasser (Verhältnis ca. 1:3) getunkt und wenige Minuten einwirken lassen, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war.

ACHTUNG: was auch immer ihr bleicht, achtet drauf, dass es am besten aus 100% Baumwolle besteht.

Anschliessend habe ich es im Kurzprogramm eine Runde bei 30°C gewaschen. 


Nachdem es trocken war habe ich beschlossen noch ein paar Cuts reinzumachen, ist das Thema doch grade höchst präsent und wird von zB. Urban Outfitters grade so gefeiert. 
Kurzerhand griff ich also zur Schere, habe unten was abgeschnitten und hinten ebenfalls ein Muster reingemacht :)
Ich finde das Ergebnis ziemlich cool und kanns kaum erwarten damit einen Look zu machen!



Was sagt ihr dazu?


WEITERE INSPIRATIONEN:


DIESE Teile, noch mehr CUT-OUTS, Inspirationen und die aktuelle Kampagne von URBAN OUTFITTERS zu dem Thema findet ihr HIER.

Quelle: Tumblr


Kommentiere diesen Post

Marta Mastergood 08/11/2012 00:23

how did you rip the upper left shoulder in the front like that? :O

Stella 08/10/2012 20:46

Gefällt mir sehr gut :)

Anonymous 08/10/2012 12:41

Ultra gut des Shirt jetzt!
Aber wie hast du diese "Abnutzung" vorn gemacht? An der Schulter/Schlüsselbein?

Und, weißt du nicht zufällig wen in Köln wo ein Zimmer frei wird? Bin dringend auf der Suche :D

mademoiselle kiki 08/10/2012 10:32

ich war letztens kurz davor mir so ein shirt bei urban outfitters zu bestellen, ich glaube ich mach das jetzt enfach selbst! :)

Anonymous 08/09/2012 22:38

wieso klappt das eigentlich mit dem batik nicht?? also ich meine da ist ja jetzt kein muster drin, einfach nur komplett aufgehellt oder?!
sonst top idee! :)